Sie sind hier: Stiftung > Stiftung für Hamelner Bürger

Stiftung für Hamelner Bürger

Aufgaben der StiftungLogo Stiftung für Hamelner Bürger

Die Stiftung für Hamelner Bürger verfolgt das Ziel, ein lebenswertes Gemeinwesen, insbesondere das Zusammengehörigkeitsgefühl von Menschen aller Alterstufen in der Stadt Hameln, zu fördern. Dies kann durch die Unterstützung von Projekten gemeinnütziger Vereine und Verbände sowie von Projekten für sozial benachteiligte Einwohner erfolgen. Aber auch die Unterstützung auf dem Gebiet der Alten-, Familien- und Jugendhilfe ist ein Anliegen der Stiftung. Anträge können gemeinnützige Vereine und Verbände sowie Einrichtungen, die sich der Betreuung sozial Benachteiligter widmen, stellen. In besonderen Notlagen sind auch Einzelförderungen möglich.

Insgesamt hat die Stiftung in den vergangenen sieben Jahren 26 Zuwendungen mit Fördermitteln in Höhe von rund 35.000 Euro vergeben. „Das ist ein stolzer Betrag, mit dem wir viel bewegen konnten“, so Gaby Willamowius. Viele Initiativen und Vereine, die im sozialen Bereich tätig sind, könnten dadurch in ihrer Arbeit unterstützt werden.

Die Stiftung für Hamelner Bürger unterstützt Projekte und Aktivitäten von Vereinen und Einrichtungen. Stadträtin Gaby Willamowius ermuntert die Hamelner Aktiven, Anträge zu stellen: „Das ist eine Chance, wenn es um die Umsetzung wichtiger Projekte zum Wohle der Hamelner Bürgerinnen und Bürger geht.“

Weitere Informationen zur Stiftung und Antragsvordrucke erhalten Sie hier.

Ansprechpartnerin für Vereine oder Einrichtungen:

Geschäftsstelle Stiftung für Hamelner Bürger

Petra Feldmann

Tel.: 05151 / 202 -1135

E-Mail: feldmann@hameln.de

Antragsfrist ist der 30. September eines Jahres für Förderungen des Folgejahres.

Um die Fördermittel der Stiftung für Hamelner Bürger möglichst breit und effektiv streuen zu können, sollen vorrangig neue Projekte und Maßnahmen von Vereinen und Institutionen gefördert werden. Antragsteller, die bereits in den Vorjahren mit Zuschüssen bedacht wurden, finden dann nur noch eingeschränkt Berücksichtigung.

 
 
 
 
© Stadt Hameln, Rathausplatz 1, 31785 Hameln - info@hameln.de - dev4u®-CMS